Vorträge 2017

Donnerstag, 23.11.2017
22.00 - 22.30 Uhr

Referent: Jonathan Schneidemesser

MEET THE TOP für Einsteiger & Einführung in die MTT-App

Damit das Event für alle Teilnehmer so effektiv wie möglich werden kann, sind gewisse Regeln einzuhalten, die mehrjährige MEET THE TOP-Teilnehmer bereits kennen. Fragen wie „Muss ich alle Meetings wahrnehmen?“, „Wer kann mir bei Fragen weiterhelfen?“, „Wie kleidet man sich am besten zu den Meetings?“ tauchen bei Erst-Teilnehmern immer wieder auf. Wer also bestmöglich auf die Veranstaltung vorbereitet sein möchte, der bekommt hier den MTT-Knigge kompakt. Die MEET THE TOP-App ist der kleine Helfer eines jeden Teilnehmers. Hier sind Kontakte und Meetings gespeichert, die Teilnehmer können untereinander kommunizieren und das bis zu einem Jahr nach dem Event. Um die App möglichst gewinnbringend einsetzen zu können, werden in diesem Vortrag die Basics der App erklärt.

 

 

Freitag, 24.11.2017
14.40 - 14.55 Uhr

IFAA, Referent: Jörg Winkler

K.O.R.E. Performance System®

Das einzigartige, ganzheitliche neuromuskuläre Screening-Verfahren – basierend auf Techniken der TCM
 - screenen
 - testen
 - korrigieren
 - ausrichten

 

 

 

Freitag, 24.11.2017
15.00 - 15.25 Uhr

Körperwerk Kirchheim, Referent: Marcus Kinkelin

Training und Physiotherapie: Best Practice am Beispiel Körperwerk

Training und Therapie gut miteinander zu verbinden fällt vielen schwer. Marcus Kinkelin hat mit dem Körperwerk ein Konzept entwickelt, das genau das mit Erfolg macht. In seinem Best-Practice-Vortrag zeigt er auf, wie er das Konzept umsetzt und welche Vorteile es bringt, aber auch vor welchen Stolpersteinen man sich hüten sollte.

 

 

 

Freitag, 24.11.2017
15.30 - 16.15 Uhr

five Konzept, Referent: Wolf Harwath

Beweglichkeitstraining – die unterschätzte Komponente in der Therapie

Seit 2005 nimmt sich five als Pionier dem Beweglichkeitstraining an. Seither findet das Konzept Anwendung in der Therapie und dem gesundheitsorientierten Beweglichkeitstraining. Aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse belegen, dass ein Großteil der Schmerzen im Bewegungsapparat myofaszialen Ursprungs sind. Somit ist das unterschätzte Beweglichkeitstraining als dritte Säule neben Kraft und Ausdauer wichtiger denn je. Wolf Harwath zeigt effektive Lösungswege auf, mit diesen Schmerzen umzugehen.

 

 

 

Freitag, 24.11.2017
16.20 - 16.45 Uhr

ARTZT, Referent: Arnd Storkebaum

Können Therapeuten Functional Training? - Best Practice & Erfolgskonzepte

Functional Training kommt als neuer Trend im Fitness- und Athletikbereich in verschiedenen Gewändern daher. Jeder Anbieter versucht, auf diese Entwicklung aufzuspringen. Bei Beratungen und Schulungen erlebe ich häufig, dass Therapeuten sich selber fragen: Können / dürfen wir das auch? Aber ja, im Grunde ist Krankengymnastik nichts anderes als die Mutter des Funktionellen Trainings. Und zu FT gehört nicht nur das actionlastige YouTube-Tabata-Programm sondern auch Beweglichkeit, Motorik, Gleichgewicht und ganz viel Wissen und Erfahrung um Anatomie.

 

 

 

Freitag, 24.11.2017
16.50 - 17.15 Uhr
opta data, Referent: Helge Lensing

Heute noch Zukunftsmusik, morgen schon Standard: Digitalisierung als Chance begreifen

Die Digitalisierung ist Realität! Zwar müssen bewährte Arbeitsweisen nicht immer neuen Technologien weichen, doch sollte man die Vorteile digitaler Innovationen für den Arbeitsalltag von Physiotherapeuten und Rehasport-Anbietern nicht unterschätzen. Welche Chancen bieten digitale Lösungen für die Arbeit von Therapeuten wirklich? Branchenexperte Helge Lensing stellt die verschiedenen Trends vor und zeigt, wie sich der Praxisalltag in Zukunft verändern kann.

 

 

 

Freitag, 24.11.2017
17.20 - 18.50 Uhr
DAASM, Referent: Dr. Dr. Homayun Gharavi

WORKSHOP: TAPING IM EINSATZ ALS NEURO-MOTORIKSTÜTZE

Taping ist in der Therapie altbekannt. Auch wenn es auf den ersten Blick scheint, als würde das Tape die Bewegungswahrnehmung stören, verbessert es die Bewegungsqualität deutlich. Wie es gut eingesetzt werden kann, zeigt Dr. Dr. med Homayun Gharavi in seinem Workshop.

 

 

 

Freitag, 24.11.2017
19.00 - 19.20 Uhr

IFAA, Referent: Jörg Winkler

K.O.R.E. Performance System®

Das einzigartige, ganzheitliche neuromuskuläre Screening-Verfahren – basierend auf Techniken der TCM
 - screenen
 - testen
 - korrigieren
 - ausrichten

 

 

 

Samstag, 25.11.2017
14.40 - 14.55 Uhr

IFAA, Referent: Jörg Winkler

K.O.R.E. Performance System®

Das einzigartige, ganzheitliche neuromuskuläre Screening-Verfahren – basierend auf Techniken der TCM
 - screenen
 - testen
 - korrigieren
 - ausrichten

 

 

 

Samstag, 25.11.2017
15.00 - 15.55 Uhr
InBody, Referent: Chang Hun-Jo

WORKSHOP: check, learn, feel and do - die Selbstwirksamkeit durch Training erleben

Der Verstand sagt tue was, aber der Körper sagt: nö. Was geht in uns vor, wenn wir zwar wissen was gut für uns ist, aber es nicht tun? Ein Workshop über die alltägliche Situation in Beratungsgesprächen.

 

 

 

 

Samstag, 25.11.2017
16.00 - 16.25 Uhr

ARTZT, Referent: Ingo Geuenich

Manuelle und gerätegestützte Diagnostik und Behandlung von Faszien

Welche therapeutischen Möglichkeiten stehen zur Verfügung, um Faszien-Probleme zu diagnostizieren und nachhaltig zu behandeln? Für Diagnostik und Therapie von Faszien sind die Hände das wichtigste Werkzeug. Ergänzend können sehr wichtige „Materialien“ effektiv eingesetzt werden. Ein Experte gibt Tipps aus der Sicht des Praktikers, das kontinuierliche Netzwerk positiv zu beeinflussen.

 

 

 

Samstag, 25.11.2017
16.30 - 16.55 Uhr

igroup Internetagentur, Referent: Nikolai Tauscher

Erfolgssteigerung in Social Media: Die 10 bewährtesten Strategien für Physio Facebook Marketing

Für Sie zusammengefasst: Die wichtigsten Fakten für mehr Erfolg auf Facebook. Entfalten Sie das Potenzial der Community mit ihren 30 Mio. aktiven Usern in Deutschland für Ihre Therapie-Einrichtung. Nikolai Tauscher ist seit 1999 im Online-Marketing tätig und betreut über 450 lokal fokussierte Unternehmen. Erfahren Sie, welche Inhalte und Strategien auf Facebook besonders gut funktionieren, die Gründe für Erfolg und Misserfolg und wie Sie diese Methoden unmittelbar für Ihr Unternehmen nutzen.

 

 

 

 

Samstag, 25.11.2017
17.45 - 18.30 Uhr
DAASM, Referent: Dr. Dr. Homayun Gharavi

WORKSHOP: ATHLETIK BEIM DURCHSCHNITTSPATIENTEN?

Dr. Dr. med Homayun Gharavi spricht über Sinn und Unsinn von Athletiktraining beim Durchschnittspatienten. Lassen Sie sich überraschen, ob die Übertragung von Athletiktraining förderlich oder eher schädlich ist.

 

 

 

Samstag, 25.11.2017
18.40 - 18.55 Uhr

IFAA, Referent: Jörg Winkler

K.O.R.E. Performance System®

Das einzigartige, ganzheitliche neuromuskuläre Screening-Verfahren – basierend auf Techniken der TCM
 - screenen
 - testen
 - korrigieren
 - ausrichten